Montag, 28. Januar 2013

10. Ulmer Symposium Krankenhausinfektionen

10. Ulmer Symposium Krankenhausinfektionen 2013
Das 10. Ulmer Symposium Krankenhausinfektionen 2013 ist eine Veranstaltung in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushyiene (DGKH). Tagungsort des Hygienesymposiums ist das Edwin-Scharff-Haus in der Silcherstraße 40 in Neu-Ulm.

Schwerpunkte des 10. Ulmer Symposium Krankenhausinfektionen sind u.a.

Wir, die Firma DIOP GmbH & Co. KG laden Sie als Industrieaussteller herzlich zu einem Besuch unseres Kongressstandes ein. Dort werden wir Ihnen u.a. den Einsatz unseres modernen, auf Wasserstoffperoxid-basierenden Raum- und Flächendesinfektionsverfahrens in Krankenhäusern, Kliniken und im Rettungsdienst näher erläutern.

DIOP - Modernste, umgebungsschonende Hygiene, geringster Personalaufwand, größtmögliche Kostenersparnis - Wir erleichtern Ihr Leben und schützen das Ihrer Patienten sowie Mitarbeiter, denn mit DioProtection gehören Probleme bei der Flächendesinfektion der Vergangenheit an!

Keine Kommentare:

Kommentar posten