Montag, 17. Oktober 2011

Desinfektion in Seniorenheimen


Aufgrund umfangreicher Gesetzesvorgaben ist die Desinfektion in Seniorenheimen mittlerweile zu einer echten Herausforderung geworden. Hygiene in Seniorenheimen ist daher deutlich mehr als nur optische Sauberkeit.


Ein perfektes Hygienesystem im Sinne einer lückenlosen Desinfektion von Senioreneinrichtungen lässt sich längst nicht mehr alleine über die Scheuer-Wisch-Desinfektion von Flächen erzielen.

Die "perfekte Desinfektion" nach aktuellem Stand der Technik ist nur mit staubbindenden Verfahren zu erreichen. Das dreidimensional-desinfizierende DioProtection-System von DIOP erfüllt dabei alle relevanten gesetzlichen Richtlinen und Verordnungen. Alle Raum- und Flächendesinfektionssysteme (verschiedene Typen von Diosol-Generatoren) von DIOP vernebeln ein hochfeines Aerosol aus einer speziellen Wasserstoffperoxid-Formel mit Silberionen (Diosol-Desinfektionsmittel). Dieses moderne Desinfektionsverfahren wurde bereits vielfach von renommierten Mikrobiologen, Krankenhaushygienikern und Virologen für hochwirksam befunden.

Hier nun einige der zahlreichen Vorteile und Merkmale der Vernebelungstechnologie von DIOP:
  • lückenlose Desinfektion auch schwerst zugänglicher Flächen sowie der Raumluft
  • hohe Benutzerfreundlichkeit, minimaler Schulungsaufwand
  • hohe Wirtschaftlichkeit und Kostenersparnis: Ein 50 m3 großes Bewohnerzimmer im Seniorenheim kann für etwa 2,50 € komplett aufbereitet werden
  • umweltfreundliche und rückstandsfreie Desinfektion
  • hohe Materialverträglichkeit inkl. sensibler Elektronik

Die DioProtection Desinfektionsvernebelung wurde 2009/2010 unter Aufsicht bekannter Hygieneexperten, Desinfektoren und Hygienefachkräften in der großen Seniorenheimkette "Marseille-Kliniken" zu Hamburg erfolgreich unter Praxisbedingungen in Form einer halbjährigen Feldstudie getestet.

DioProtection steht für ein perfektes Hygienesystem und eine neue, noch nie vorhandene Desinfektionsqualität in Seniorenheimen. Laut Hygieneinspektor Schubert ist auf ein solches Dekontaminationssystem in Krankenhäusern, aber auch Seniorenheimen nicht mehr zu verzichten.

Lassen Sie die Desinfektion Ihres Seniorenheimes mit DioProtection nun vom Institut Schwarzkopf, dem Experten für Krankenhaushygiene, offiziell zertifizieren!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen